Y5032 - Für Könner und Kenner - Wir nähen ein klassisches Dirndl

Beginn Do. 14.01.2021, 18:30 Uhr
Dauer 10 Abende
Kursleitung Sigrid Burger-Jehle
Kursort VHS-Raum 1
Kursgebühr 190.00 €
Lehrmittel Mitzubringen: Schreibzeug und evtl. vorhandene Schnittmuster, ab dem 2. Abend eigene funktionstüchtige Nähmaschine

Als erstes Kursprojekt wird ein einteiliges, ärmelloses Dirndl aus Baumwolle, Leinen oder feinem Wolltuch mit Knopfverschluss und ein bis zwei Schürzen genäht. Sie lernen Handreihen (Stifteln), Smoken, Paspolieren, Staffieren, evtl. auch handgenähte Rüschen (Froschgoscherl od. Herzrüsche). Auf Wunsch und bei genügend Zeit, können auch Knöpfe mit Stoff bezogen werden. In diesem ersten Dirndl-Nähkurs werden keine Zweiteiler (Spenzer+Rock) oder Blusen genäht, sowie keine geschnürten oder gehakten Miederteile. Auch werden keine Handknopflöcher oder Biesenstepperei angeboten.
Modellvarianten vom Dirndloberteil:

Miederschnitt - viereckig / oval - geschwungen / klassisch - rund.

Diverse Schnittmuster können von der Kursleiterin zu Verfügung gestellt werden, diese können kopiert und angepasst werden. Der erste Abend dient der Schnittauswahl, der Besprechung der Vorgehensweise und dem Erstellen einer Materialliste. Für Fragen im Vorfeld steht Ihnen Ihre Dozentin unter Tel. 08756/8129894 zur Verfügung.



Termine

Datum Uhrzeit
14.01.2021 18:30 - 21:00 Uhr
21.01.2021 18:30 - 21:00 Uhr
28.01.2021 18:30 - 21:00 Uhr
04.02.2021 18:30 - 21:00 Uhr
11.02.2021 18:30 - 21:00 Uhr
25.02.2021 18:30 - 21:00 Uhr
04.03.2021 18:30 - 21:00 Uhr
11.03.2021 18:30 - 21:00 Uhr
18.03.2021 18:30 - 21:00 Uhr
25.03.2021 18:30 - 21:00 Uhr